Mit der InfoAgent Version 3.5.0 und der Bereitstellung des ASSFINET-Bausteins DigiPro steigt InfoAgent in die digitale Zukunft der Zusammenarbeit zwischen Makler und Versicherer ein. Im Versicherungs-Massengeschäft läuft die Informationsbereitstellung und Kommunikation mit führenden Versicherern bereits heute digital ab

DigiPro vernetzt die extrem heterogene Systemlandschaft zwischen Versicherungsmakler und Versicherer unter der Verwendung von BiPRO- und GDV- Standards. Dadurch wird der medienbruchfreie Austausch von Daten und Dokumenten bestehender Maklerverwaltungs-, Vergleichs- und Versicherersystemen ermöglicht:

Die Anzahl an Produktpartnern, mit denen AMS.4 und InfoAgent volldigitale Prozesse abwickeln kann, wurde weiter ausgebaut. Über DigiPro stehen nun folgende Produktgeber und Vergleichssysteme (in alphabetischer Reihenfolge) zur Verfügung:

Versicherer:

–          Allianz (DL, TAA)
–          AXA (DL, DT)
–          Gothaer (DL, DT im Testbetrieb)
–          Haftpflichtkasse Darmstadt (DL, TAA, DT)
–          Helvetia (TAA)
–          VEMA (TAA, DT)
–          VHV (DL,TAA)

Vergleicher

–          Franke&Bornberg (VG, TAA, DT)
–          Innosystems (VG, TAA, DT)
–          Nafi-Online (VG, TAA, DT)
–          Softfair (VG, TAA, DT)

DL = DeepLink
TAA = Tarifierung, Angebot, Antrag
DT = Daten- und Dokumentenübertragung
VG = Vergleich