Ab und hörten wir von Anwendern, dass die Darstellung der Textbausteine in AMS.4 (Menü Organisation->Formularwesen) unübersichtlich wird, wenn es sehr viele Textbausteine gibt. Zwar konnte man z.B. alphabetisch nach Katalog oder Titel sortieren, aber eine klare Gruppierung ist so nicht zu erreichen.

Mit dem der Version 3.8 von AMS.4 gibt es dafür eine hübsche Lösungsmöglichkeit: Die Gruppierung nach Katalog. Dazu wird die Gruppierung in der Liste angeschaltet –

und anschließend die Spalte „Katalog“ in das Gruppierungsfeld gezogen. Das Ergebnis: Ordnung!