Ab und an passiert es bei der Entwicklung von neuen Programmfunktionen, dass kleine aber wichtige Details es nicht bis in die Hilfe schaffen. So fragt sich dann so mancher Anwender und auch der AssFiNET-Support, warum die Synchronisation mit Tobit David nicht zum laufen zu bekommen ist …

Daher kommt hier ein Nachtrag, der für alle Anwender interessant ist, die die Funktion „Organisation -> Synchronisation“ mit Tobit David verwenden wollten, und eine Fehlermeldung der Art „Kategorie ‚AMS-Kunde‘ nicht gefunden“ erhalten haben.

Hinweis für Tobit-Anwender: Um die Synchronisation mit Tobit David zu nutzen, muss dort vorher die Kategorie „AMS-Kunde“ angelegt werden. Starten Sie dazu den DvISE-Administrator, wählen Sie „Kategorien“ und benennen Sie eine der vorhandenen Kategorien in „AMS-Kunde“ um. Da David nur 16 Kategorien unterstützt, ist die Neuanlage einer Kategorie leider nicht möglich. Fehlt die Kategorie „AMS-Kunde“ beim Aufruf der AMS-Synchronisation, erscheint eine entsprechende Fehlermeldung – die Synchronisation wird nicht ausgeführt.

snap.jpg