Unter dem Titel „AMS.4 Version 6.0: Der Anbindungsprofi“ erschien nun in der aktuellen Ausgabe des Versicherungsmagazins (06/2012) ein unabhängiger Testbericht zum AssFiNET Maklerverwaltungsprogramm AMS.4. In der zweiseitigen Ausführung hebt die Autorin vor allem die hohe Benutzerfreundlichkeit, sowie die die hohe Flexibilität durch das modulare Bausteinkonzept von AMS.4 hervor.

„Die modulare Bauweise sowie vorgegebene und selbst definierbare Masken erlauben eine Anpassung der Software an die individuellen Wünsche und den Bedarf des Maklers.“

Weiterhin lobt die Autorin die Zeit- und Kostenersparnis durch den hohen Grad an Automatisierung, sowie das effiziente Management von Arbeitsabläufen mit dem neuen AMS.4 Baustein Prozesse & Workflows.

Doch lesen Sie selbst: Hier geht es zum Bericht.

Quelle: Versicherungsmagazin.de