Wie zum Ende jeden Jahres steht auch in 2015 die Anpassung der Indexzahlen für das Folgejahr 2016 an.

Zur Pflege der Summen und Prämien in den einschlägigen Sparten steht Ihnen in AMS.4 die Vorbelegung zur Verfügung.
Hier finden Sie die aktuellen, zum 01.01.2016 gültigen Werte, die Sie in der Spartenverwaltung unter „Index“ in das
AMS.4 übernehmen können.

Bitte prüfen Sie dabei ob Ihre Versicherer sich an den Vorgaben orientieren oder abweichende Anpassungen vornehmen.
Soweit Sie die Karenz nicht verstellt haben, beträgt sie sieben Tage; wenn Sie also bis zum 24.12.2015 die Einstellung
vornehmen, wird Ihr Bestand per 01.01.16 automatisch aktualisiert. Falls Sie die Indexzahlen nicht bis zum 24.12.2015 anpassen können, können Sie die Vertragsverlängerung über den Menüpunkt „Organisation – Geplante Aufgaben“ aussetzen. Doppelklicken Sie dazu dort den Eintrag „Vertragsverlaengerung“ und setzen Sie dort den Eintrag „Art der Ausführung“ auf „Nie“. Sobald Sie die Indexzahlen erfasst haben, setzen Sie den Eintrag dann wieder auf den vorherigen Wert.

Bitte beachten Sie:
Die von uns zur Verfügung gestellten Indexzahlen sind ohne Gewähr.
Zahlen der vermittelten Gesellschaften sind immer ausschlaggebend.